Steckbrief

Lage
Die Hütte Michela Motterascio (CAS Ticino) liegt auf 2172 m.ü.M. auf der Alpe Motterascio, am südlichen Rand der Greinaebene im Bleniotal (TI). Die grosse Hütte bietet Platz für 72 Personen. Die Betten sind auf komfortable 4-er und 8-er Zimmer verteilt, sowie auf zwei Massenlager für 10 und 14 Personen. Abendessen und Frühstück werden im herrlichen Panorama-Esssaal mit Blick auf die Alpen serviert.

Karten
CNS 1: 25'000 Blatt 1233 Greina
Skitouren-Kartenblatt 256S

Koordinaten
720.075/161.425

Infrastruktur
- 72 Betten (4x4, 4x8, 1x10, 1x14)
- ein Panorama-Esssaal für 55 Plätze
- eine romantische Stube mit 20 Plätzen
- Nasszellen; Dusche (CHF 5)
- Trockenraum
- Sonnenkollektoren für Beleuchtung
- Holz- und Gasherde in der Küche.

Handyempfang
Nur draussen.

Öffnungszeiten
Die Hütte ist ganzjährig geöffnet aber wird nur während der Sommersaison bewartet.

Bewartungszeiten
Die Hüttenwartin ist von Mitte Juni bis Mitte Oktober anwesend. Während dieser Zeit ist auch das Hüttentelefon in Betrieb: +41 (0) 91 872 16 22

Hüttenwartin
Simone Keller - Via gola di lago 55 - 6950 Lugano +41 (0)78 768 78 98

Verwalter
Cati Eisenhut +41 (0)79 672 15 05

Besitzer
Die Hütte gehört der Sektion CAS Ticino